Home Ballturnier
Geschrieben von: Administrator   
Samstag, 30. September 2017 um 16:04




 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Gute Aussichten!

Wir haben den Termin für das nächste Ballturnier festgelegt:

Es wird am 11.11.2017

wie immer im Glaspalast stattfinden. Zum Kartenvorverkauf werden wir an dieser Stelle informieren.





 
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, 13. November 2016 um 16:47

 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Fundsachen abzugeben!

Gefunden wurde ein dunkelblauer Taftschal und ein Paar schwarze Stilettos. Die Besitzerinnen mögen sich bitte im Verein melden, wir geben die Sachen gern zurück.




 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Das war's schon wieder ...

Das 14. Ballturnier um den "Pokal der Stadt Dessau" ist vorüber. Alle Gäste und Aktiven haben eine harmonische Ballnacht mit vielen besonderen Höhepunkten erlebt. Den Pokal konnten sich in den Standardtänzen Anatoliy Novoselov/Tasja Schulz-Novoselov und in den lateinamerikanischen Tänzen Marek Bures/Anastasia Khadieh-Nouri erkämpfen. Die Konkurrenz war angetreten, es den beiden Paaren so schwer wie möglich zu machen. Wir freuen uns deshalb auch besonders über den dritten Platz unseres Paares Frank Schulnies und Katja Döring. Die Allrounder Felix Müller/Olivia Müller erkämpften sich mit ihrem Einsatz den Pokal über 10 Tänze. Die Da Rookies konnten mit ihrer Show "Klassik meet's Rock" das Publikum begeistern. Und Marek eroberte mit Anastasia die Herzen der Zuschauer mit dem Siegertanz. Besonders überraschend auch der Lieblingstanz von Anatoli und Tasja: der Quickstep mit seinen blitzschnellen Bewegungen.

Als Präsidentin sage ich an dieser Stelle noch einmal herzlich "Danke" an alle, die dieses Ereignis ermöglicht haben.

                                                                                                          Marion Puttkammer




 
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, 17. November 2015 um 16:41

Hier finden Sie die Ergebnisse unseres 13. Ballturniers um den Pokal der Stadt Dessau-Roßllau.

 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Danke für die Komplimente!

Die 13. Auflage unseres Ballturniers um den „Pokal der Stadt Dessau“ ist vorbei. Wir, die Mitwirkenden des TSC, sind dankbar, dass alles so gut verlaufen ist und dass wir tolle Gäste hatten, sowohl im Zuschauerraum als auch vor allem als Turniertänzer und Wertungsrichter. Wir hoffen, dass alle die Freude über einen schönen Abend mit zu sich nach Hause nehmen konnten.

Es war für uns wichtig, kompetente Partner an der Seite zu haben, mit denen eine solche Veranstaltung zuverlässig durchgeführt werden kann.

Unseren Turniertänzern wünschen wir noch viele spannende Wettkämpfe, in denen sie die Schönheit unseres Sports zu den Menschen transportieren können.

Wir wünschen allen eine gute Zeit und verbleiben bis zum 12.11.2016!

Ihr Arbeitskreis Ballturnier und

Ihre Marion Puttkammer

 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Gute Aussichten zum nächsten Ballturnier!


Das 13. Ballturnier um den "Pokal der Stadt Dessau" wird am 14.11.2015, ab 18.00 Uhr, in der Sporthalle des Berufsschulzentrums "Hugo Junkers" stattfinden.

Leider sind bereits alle Karten ausverkauft.


Der 1. TSC Dessau 1961 e.V. bedankt sich bei Lotto Sachsen-Anhalt für die Unterstützung des Ballturniers!

 
Geschrieben von: Administrator   
Montag, 15. Dezember 2014 um 19:48

Eine kleine Nachlese


...in Bildern zum Ballturnier 2014:


 
Geschrieben von: Marion Puttkammer   

Ein be- (ver-)zaubernder Abend ist Vergangenheit….

Es gibt viele Beschreibungen für ein unvergessliches Erlebnis. Doch das 12. Ballturnier um den „Pokal der Stadt Dessau“ hat diese verdient: Bezaubernd. Mit einem rundherum gestalteten Ambiente im „Glaspalast“ und einem rundherum gelungenen Programm haben sich die Mitglieder des TSC Dessau wieder einmal in die Sportgeschichte der Stadt Dessau eingeschrieben.

Wichtigste Akteure waren natürlich die Turnierpaare am Start. Aus der ganzen Bundesrepublik, von Kiel bis München, waren sie angereist. Im Wettbewerb der Standardpaare dominierten Anatoliy Novoselev/ Tasja Schulz aus Pforzheim. Frank Schulnies/ Katja Döring landeten hinter Mathias Kirkegaard/ Katarina Bauer (Dortmund) auf dem dritten Platz. Die Dessauer waren mit ihrer Bewertung überglücklich. Mit dem 8. und dem 12. Platz beendeten Paul Schwarze/Cindy Rudolph sowie Marcus Knappe/Diana Pritzsche das Turnier. Spannung versprach der anschließende Latein-Wettbewerb. Die Allrounder Kirkegaard/Bauer lieferten gegen Tom Bräunlich/ Luisa Eis (Berlin) und Sander Hakkinen/ Svetlana Melnichuk (München) bewegungsreiche und exakt ausgeführte Auftritte in allen Tänzen. Die Dortmunder überzeugten das Wertungsgericht und erhielten den 1. Platz. Damit wurden die beiden ebenfalls Gesamtsieger des Abends und konnten anschließend den Pokal aus den Händen des Oberbürgermeisters, Herrn Peter Kuras, entgegennehmen.

Der Auftritt der Jüngsten des TSC war ein gelungener Beweis für die kontinuierliche und fleißige Arbeit der Übungsleiterinnen Sarah Berger und Kristin Zenker. Vom einfachen Schautanz der Kleinsten bis zu den ersten Schritten im Gesellschaftstanz boten sie einen umfangreichen Einblick in den Leistungsstand des Nachwuchses.

Mit einer überaus phantasievoll und emotional getanzten Kür verabschiedeten sich die Vorjahressieger im Standard, Ivo Lodesani und Cathrin Hissnauer, nicht nur vom Amateursport sondern auch von ihrem Dessauer Publikum. Der Glaspalast und das Publikum waren erfüllt von der Spannung der Filmmusik aus „Zorro“ und den ausdrucksstark vertanzten Szenen.

Das Kontrastprogramm dazu lieferte am späten Abend der Dresdner Rock 'n' Roll Club. Locker und mit vielen humoristischen Szenen gespickt boten die zehn Clubmitglieder ihre z.T. akrobatischen Bewegungen dar.

Die Gäste genossen sichtlich den angenehmen Service rundum: Musik zum Selbertanzen von der Fritjof Laubner Galaband sowie der Sektempfang und das Galabuffet der Firma Steudelcatering ließen kaum Wünsche offen. Das Dessauer Tanzpublikum durfte den Zauber des Abends und die Zusicherung für den nächsten Ball am 14.11.2015 mit nach Hause nehmen.


Ergebnisse

 
« StartZurück12WeiterEnde »

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL